26.02.2018 13:01 Alter: 2 yrs

24. Februar 2018

Änderung der Wettspielordnung

Die Mitgliederversammlung hat heute beschlossen, den §6.4 der WSpO entsprechen den Beschlüssen des Verbandstages 2017 zu ändern. Kurz gesagt: Das Festspielen durch den mehrmaligen Einsatz in höheren Ligen gibt es nicht mehr. Die Spieler können an jedem Spieltag in einer anderen Liga (Mannschaft) starten.  Abgesehen von der Aufstiegsrunde zur zweiten Damenbundesliga darf jeder Spieler weiterhin nur einmal pro Spieltag eingesetzt werden.